Führende europäischer Motorenhersteller beauftragt SEPICON AG zur Unterstützung der Ausschreibung für IT-Services

SEPICON erhält den Auftrag zur Begleitung und Unterstützung eines Ausschreibungsprojektes für IT-Services. Die Ausschreibung umfasst IT- und Network-Services sowie die Betreuung für unternehmenskritische Anwendungen für die nationalen und internationalen Standorte des Unternehmens. Neben der Verbesserung der Servicequalität soll die Ausschreibung auch die Serviceprozesse und Kostenstruktur nachhaltig und langfristig verbessern. SEPICON wird das Projekt von der Aufnahme der Kundenanforderungen bis zu einer möglichen Transition-Phase auf Basis des bewährten SEPICON-Vorgehensmodells begleiten und so den Kunden bis zur erfolgreichen Umsetzung aller Ziele begleiten.